clip in extensions  ,
hair extensions  ,
full lace wigs  ,
Lace Front Wigs   ,
human hair extensions  ,
 
hair extensions   ,
clip in hair extensions   ,
clip in extensions   ,
Lace Front Wigs   ,
human hair extensions   ,
hair extensions   ,
clip in hair extensions   ,
clip in extensions   ,
best hair extensions   ,
full lace wigs   ,
human hair extensions   ,
african american wigs   ,
extensions hair   ,
hair extensions   ,
human hair wigs for black women   ,
remy hair extensions   ,
best hair extensions   ,
Lace Front Wigs    /
clip in extensions    /
full lace wigs    /
human hair extensions   ,
clip in hair extensions   ,
human hair wigs for black women   ,
african american wigs   ,
best hair extensions   ,
african american wigs   ,
remy hair extensions   ,
extensions hair    /
clip in hair extensions   ,
human hair extensions   ,
full lace wigs   ,
Lace Front Wigs   ,
best hair extensions   ,
african american wigs   ,
remy hair extensions   ,
full lace wigs   ,
extensions hair   ,
human hair extensions   ,
human hair wigs for black women   ,
extensions hair    |
remy hair extensions    |
african american wigs   ,
best hair extensions   ,
human hair wigs   ,
hair extensions   ,
full lace wigs   ,
clip in hair extensions   ,
lace front wigs   ,
clip in extensions   ,
african american wigs   ,
human hair extensions   ,
human hair wigs for black women   ,
best hair extensions   ,
human hair wigs   ,

In unserer 140 Jahre alten Backstube am Fleischmarkt entstehen die köstlichen Mehlspeisen, die jeden Tag frisch in unsere Cafés geliefert werden.

Eine unserer Spezialitäten, der Scheiterhaufen, wird heute noch „wie damals“ hergestellt. Und mit der gleichen Sorgfalt werden unsere anderen Schmankerl gebacken – von der Apfel-Streusel-Tarte über die Bananenschnitte bis zur Ribisel-Schaumschnitte. Guten Appetit!

 

Schon im Jahr 1878 wurde in der Backstube am Fleischmarkt eifrig geknetet, gebacken, gerührt, glasiert und verziert. Der alte Gewölbebogen im Historismus zeugt noch von dieser Zeit. Er hängt heute direkt über der Mehlspeisen- und Kaffeetheke im Gästeraum. Alles andere ist freilich neueren Datums und wurde mit viel Liebe zum Detail renoviert. Schließlich muss man ja mit der Zeit gehen.

Köstlich, köstlich …

Die guten alten Rezepte von früher haben wir allerdings mitgenommen. Zum Beispiel den Scheiterhaufen. Er ist eine unserer Spezialitäten, die heute noch nach Omas Rezept hergestellt wird. Und mit der gleichen Sorgfalt werden unsere anderen Schmankerl, für die wir so bekannt sind, gebacken – von der Apfel-Streusel-Tarte über unsere berühmte Bananenschnitte bis zur zart-flaumigen Ribisel-Schaumschnitte.

Täglich frisch per „Mehlspeisexpress“

Unsere Mehlspeisen werden täglich frisch und von Hand zubereitet. Deshalb dürfen die Punschkrapferln auch ein bisserl schief stehen, die Verzierungen auf den Torten ein bisserl eigenwillig sein und die Soufflés ihre eigene Höhe haben. Sobald die süßen Köstlichkeiten fertig sind, werden sie auf unser Lastenfahrrad – den „Mehlspeisexpress“ – gepackt und flugs in die Kaffeehäuser in der Wollzeile und ins Schottenstift geliefert. Auch das hat bei uns Tradition.

Xundes Brot

Übrigens: Nicht nur Süßes kommt aus unserer Backstube am Fleischmarkt. Wir machen auch unser Brot selbst. Haben Sie den Unterschied schon geschmeckt? Wenn nicht, kommen Sie schnell vorbei und probieren Sie’s!

 

Und hier können Sie die Köstlichkeiten aus unserer Backstube genießen:

Café Diglas in der Wollzeile

Unser Stammhaus in der Wollzeile beim Stephansplatz ist so klassisch und überraschend, wie es nur ein echtes Wiener Traditionscafé sein kann.

Café Diglas im Schottenstift

Mit Jahresbeginn  2016 haben wir den Betrieb dieses Kaffeehauses übernommen. Der schönste Schanigarten Wiens erwartet Sie…

Meierei Diglas

Trinken, Plaudern, Spazieren, Picknicken, Geburtstag, Taufe, Hochzeit feiern – Willkommen in der Meierei Diglas im Türkenschanzpark.

Diglas am Fleischmarkt

Unser Café am Fleischmarkt wird von unseren Gästen liebevoll auch das „kleine Diglas“ genannt.
Warum? Schauen Sie doch selbst…